Diese Website verwendet Cookies um die User Experience zu verbessern. Indem Sie auf "Schließen" klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie Nutzung zu. Hier finden Sie weitere Informationen zu Cookies.

Sommer 2017

Krisztina Tóth: Pixel

Pixel sind kleine graphische Einheiten im Digitaluniversum. Beim näheren Betrachten ergeben sie keinen Sinn, tritt man aber ein paar Schritte zurück entsteht ein Bild. So auch die Geschichten einer der spannendsten Erzählerinnen der modernen ungarischen Literatur Krisztina Tóth. Die Figuren in ihren Erzählungen leben scheinbar ihr Eigenleben. Doch sie sind nur Teil einer Mosaik, die ganz am Ende ein Kunstwerk bildet.