Diese Website verwendet Cookies um die User Experience zu verbessern. Indem Sie auf "Schließen" klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie Nutzung zu. Hier finden Sie weitere Informationen zu Cookies.

Mai 2017

Johann Szegö: Österreichs Weg in die Freiheit

Deutschland, Nachkriegszeit – sofort stehen Bilder zur Verfügung: Luftbrücke, der geteilte Himmel über Berlin, Kalter Krieg, Spione, die Teilung der Welt in Ost und West. Doch was ist mit Österreich? Welche Bilder? Welche Personen? Welche Schicksale? Nichts kommt auf. Und doch war das Land Österreich wie Deutschland ein Spielfeld für die neuerliche Verteilung der Welt und Wien wie Berlin eine zerteilte Stadt. Der schwierigen Zeit zwischen 1945-1955 nähert sich der Autor durch Anekdoten, Skandale, Kleinkriege gewöhnlicher Alltagspolitik unter außergewöhnlichen Umständen.